Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar:
0621 - 33 84 40

    Kostenlosen Rückruf anfordern (Callback)

    Vor- und Nachname

    Telefonnummer (Für den Rückruf)

    Bevorzugte Uhrzeit

    Anmerkung

    Wir stellen ein

    Unser aktuellen Stellenangebote

    Das Bestattungs-Institut Bühn ist eines der ältesten Mannheimer Bestattungsunternehmen. Als moderner Dienstleister mit Tradition bietet unser Haus vielfältige und zeitgemäße Angebote rund um Bestattungen, Trauerbegleitung und Vorsorge.

    Unsere MitarbeiterInnen sind das Herzstück unseres Unternehmens. Wir sind eine Mischung aus Fachleuten und Quereinsteigern und arbeiten alle gemeinsam daran, den Menschen im Trauerfall die bestmögliche Unterstützung und Begleitung zu bieten. Um die täglichen Herausforderungen in einem Bestattungsunternehmen zu meistern, ist jeder Einzelne ein wichtiger Bestandteil des gut eingespielten Team, das zusammen hält und füreinander da ist. Dazu gehört natürlich auch, dass wir gemeinsam lachen und auch mal zusammen feiern…

    Wir brauchen Verstärkung und freuen uns auf neue Kolleginnen und Kollegen!

    Berater für trauernde Hinterbliebene (m/w/d)

    Vollzeit oder Teilzeit (42,50 o. 25,00 Std./Woche)
    plus Rufbereitschaft

    UNSER ANGEBOT

    • Wir arbeiten Sie Schritt für Schritt in die Aufgaben als Berater/in für trauernde Hinterbliebene ein.
    • Sie werden Teil eines kleinen, gut eingespielten, freundlichen Teams mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
    • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Job-Perspektive.
    • Wir bieten Ihnen eine faire Vergütung mit Zusatzverdienstmöglichkeiten.
    • Wir bezahlen Ihnen ein Weihnachtsgeld in Höhe eines Monatsgehaltes und ein kleines Urlaubsgeld.
    • Und natürlich feiern und lachen wir auch gerne gemeinsam.

    IHRE AUFGABEN

    • Sie beraten und begleiten die Angehörigen im Trauerfall.
    • Sie kümmern sich zuverlässig um alle gewünschten Details der Beisetzung.
    • Sie sorgen für einen würdevollen Abschied.
    • Sie kümmern sich um die Organisation der Trauerfeier und Bestattung und erledigen eigenständig die erforderlichen Formalitäten, Korrespondenzen, Terminabstimmungen und Bestellungen.
    • Sie bearbeiten den kompletten Bestattungsauftrag mit einer speziellen Software, übernehmen die erforderlichen Koordinations- und Organisationsaufgaben und kümmern sich um die termingerechte Umsetzung der gewünschten Leistungen.
    • Sie beraten die Angehörigen bei der textlichen und grafischen Gestaltung von Trauerbriefen, Danksagungskarten und Zeitungsanzeigen und erstellen diese Trauerdrucksachen selbständig.
    • Sie führen Beratungsgespräche über Bestattungsvorsorge, erläutern die verschiedenen Optionen und Möglichkeiten der finanziellen Absicherung, erstellen individuelle Kostenvoranschläge und Angebote.
    • Sie erledigen telefonische Anfragen und Aufträge selbstständig.
    • Idealerweise sind Sie auch bereit, Aufgaben in der Verstorbenenumsorgung zu übernehmen.
    • Die erforderlichen Fachkenntnisse erlernen Sie in der Einarbeitungszeit.
    • Danach nehmen Sie im Wechsel an unseren Rufbereitschaftsdiensten teil (diese werden separat vergütet)

    IHR PROFIL

    • Sie haben mehrjährige kaufmännische Berufserfahrung (bspw. Sachbearbeiter, Kunden-/Verkaufsberater o.ä.) oder eine abgeschlossene Ausbildung als Bestattungsfachkraft oder Bestattungsfachwirt
    • Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten sehr strukturiert und selbständig.
    • Sie sind eine sichere und offene Persönlichkeit mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit.
    • Sie besitzen viel Empathie und menschliche Kompetenz.
    • Sie behalten auch in hektischen Zeiten die Ruhe und den Überblick.
    • Sie sind bereit zu flexiblen Arbeitszeiten und die regelmäßige Teilnahme an unseren Rufbereitschaftsdiensten ist für Sie kein Problem.
    • Sie haben gute PC-Kenntnisse und können diese sicher anwenden.
    • Sie besitzen einen Führerschein Klasse 3 bzw. B.
      (Bitte beachten Sie, dass das Vorhandensein der Fahrerlaubnis eine zwingende Voraussetzung für die Berücksichtigung Ihrer Bewerbung ist!)

    Bestattungshelfer / Mitarbeiter in der Verstorbenenumsorgung (m/w/d)

    Vollzeit 42,50 Std./Woche
    plus Rufbereitschaft

    Die Verstorbenenumsorgung übernimmt alle Aufgaben rund um den Verstorbenen, also z.B. Überführungen, Ankleiden von Verstorbenen für offene Aufbahrungen, Vorbereitung von Trauerfeiern, Erledigung von Formalitäten und vieles mehr.

    UNSER ANGEBOT

    • Sie werden umfassend und systematisch in Ihre neuen Aufgaben eingearbeitet.
    • Sie werden fachspezifisch geschult und erhalten entsprechende Fortbildungen.
    • Sie arbeiten in einem familiären Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
    • Sie werden Teil eines gut eingespielten Teams, das zusammen hält und füreinander da ist.
    • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung.
    • IHRE AUFGABEN 

      • Fachgerechte Durchführung von Überführungen, Abholungen und Bergungen von Verstorbenen.
      • Überführung von Verstorbenen zu den Krematorien, Friedhöfen oder zum Flughafen bei Flugtransporten in das Ausland.
      • Hygienische Versorgung von Verstorbenen, Ankleiden und Einbetten von Verstorbenen, Vorbereitung für offene Aufbahrungen.
      • Vorbereitung und Dekoration von Trauerfeiern.
      • Erledigung handwerklicher Tätigkeiten wie z.B. Ausschlagen von Särgen, Beschriftung von Grabkreuzen und Holztafeln für neu erworbene Grabstätten.
      • Durchführung von Reinigungsarbeiten wie z.B. Hof- und Garagenpflege.
      • Wartung und Pflege des betrieblichen Fuhrparks.
      • Erledigung von Formalitäten bei Ämtern, Behörden, Krankenhäusern, Konsulaten und anderen Institutionen wie z.B. Beurkundungen oder Einholung von Freigaben und Genehmigungen.
      • Übernahme von Botendiensten
      • Regelmäßige Teilnahme an den betrieblich notwendigen Rufbereitschaftsdiensten.

      WAS WIR VON IHNEN ERWARTEN

      • Sie sind in Besitz eines Führerscheins der Klasse B.
      • Sie sind körperlich fit und belastbar (z.B. für das Tragen von Särgen).
      • Sie sind psychisch stabil und belastbar.
      • Sie bewahren auch in hektischen Zeiten die Ruhe.
      • Sie sind absolut pünktlich und zuverlässig.
      • Sie sind gerne Teil eines gut eingespielten Team.
      • Sie arbeiten verantwortungsbewusst und gewissenhaft.
      • Sie haben gute Deutschkenntnisse.
      • Sie zeichnen sich durch eine hohe Kundenorientierung aus.
      • Sie haben erstklassige und situationsgerechte Umgangsformen.
      • Sie besitzen Einfühlungsvermögen gegenüber den trauernden Angehörigen.
      • Sie sind bereit zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen.
    error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!