Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar:
0621 - 33 84 40

Kostenlosen Rückruf anfordern (Callback)

Vor- und Nachname

Telefonnummer (Für den Rückruf)

Bevorzugte Uhrzeit

Anmerkung

Wir suchen Verstärkung

Wir brauchen wir Verstärkung in unserer Verstorbenenumsorgung und suchen in Vollzeit eine/n

BESTATTUNGSHELFER / FAHRER (m/w)

Es handelt sich nicht um eine reine Fahrertätigkeit.
Für Quereinsteiger geeignet!

Als Mitarbeiter in der Abteilung Verstorbenenumsorgung kümmern Sie sich um vielfältige Aufgaben rund um den Verstorbenen. Das sind z.B. Überführungen von den Sterbeorten, zu den Friedhöfen, Ankleiden des Verstorbenen für offene Aufbahrungen, Vorbereitung von Trauerfeiern, Erledigung von Formalitäten und vieles mehr.

Sie sind branchenfremd? Kein Problem! In unserem Team aus Quereinsteigern bieten wir Ihnen gern eine Chance.

WAS WIR IHNEN BIETEN
• Sie werden umfassend und systematisch in Ihre neuen Aufgaben eingearbeitet.
• Sie werden fachspezifisch geschult und erhalten entsprechende Fortbildungen.
• Sie arbeiten in einem Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
• Sie übernehmen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team.
• Wir bieten Ihnen eine langfristige Jobperspektive in einem Mannheimer Traditionsunternehmen.
• Wir bieten Ihnen eine Festanstellung mit leistungsgerechter und fairer Bezahlung. Überstunden und Rufbereitschaftsdienste werden bei uns separat und mit vielen Zuschlägen vergütet.
• Sie erhalten ein Weihnachtsgeld in Höhe eines Monatsgehaltes und ein kleines Urlaubsgeld.
• Ihre Arbeitskleidung erhalten Sie ebenfalls von uns.

IHRE AUFGABEN IM DETAIL
• Fachgerechte Durchführung von Überführungen, Abholungen und Bergungen von Verstorbenen
• Überführung von Verstorbenen zu den Krematorien, Friedhöfen oder zum Flughafen bei Flugtransporten in das Ausland
• Hygienische Versorgung von Verstorbenen, Ankleiden und Einbetten von Verstorbenen, Vorbereitung für offene Aufbahrungen
• Vorbereitung von Trauerfeiern
• Erledigung handwerklicher Tätigkeiten wie z.B. Ausschlagen von Särgen, Beschriftung von Grabkreuzen und Holztafeln für neu erworbene Grabstätten
• Durchführung von Reinigungsarbeiten wie z.B. Hof- und Garagenpflege
• Wartung und Pflege des betrieblichen Fuhrparks
• Erledigung von Botendiensten und Formalitäten bei Ämtern, Behörden, Krankenhäusern, Konsulaten und anderen Institutionen wie z.B. Beurkundungen oder Einholung von Freigaben und Genehmigungen
• Regelmäßige Teilnahme am betrieblich notwendigen Rufbereitschaftsdiensten

WAS WIR VON IHNEN ERWARTEN
• Sie sind in Besitz eines Führerscheins der Klasse 3/B
• Sie sind körperlich fit und belastbar (z.B. für das Tragen von Särgen)
• Sie sind psychisch stabil und bewahren auch in hektischen Zeiten die Ruhe
• Sie sind absolut pünktlich und zuverlässig
• Sie sind gerne Teil eines gut eingespielten Team
• Sie arbeiten verantwortungsbewusst und gewissenhaft
• Sie haben gute Deutschkenntnisse
• Sie zeichnen sich durch eine hohe Kundenorientierung und erstklassige, situationsgerechte Umgangsformen aus
• Sie besitzen Einfühlungsvermögen gegenüber den trauernden Angehörigen
• Sie sind bereit zu flexiblen Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen

Der Besitz eines Führerscheins Klasse 3 bzw. B sowie die Vorlage eines einwandfreien polizeilichen Führungszeugnisses sind zwingend erforderlich!

Bei Interesse erteilt Ihnen unser Betriebsleiter, Herr Axel Hahn, gern weitere Informationen über die Tätigkeit unter Telefon 0621 – 33 84 40 oder Sie schreiben eine E-Mail an bewerbung(at)bestattungsinstitut-buehn.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!